STRESS

9/11-Trauma, Ideologie der gewalttätigen Genugtuung, Militärdienst als patriotische Familientradition, die „Unfairness“ heutiger Kriegsführung – fünf junge Veteranen des Afghanistan-Kriegs setzen aus dem Off zunächst ein Fundament bekannter Bauart.
(Für mehr Informationen bitte auf das Bild klicken.)

ALLE IN EINEM BOOT

1939 wollen jüdische Menschen auf der Flucht mit der St. Louis, einem Kreuzfahrtschiff der Hapag, nach Kuba gelangen – doch Kuba lässt die Geflüchteten trotz ihrer Visa nicht an Land.
Eine Odyssee beginnt.

(Für mehr Informationen bitte auf das Bild klicken.)

ER SIE ICH

Zwei Menschen, zwei Wahrnehmungen, zwei Erinnerungswelten. Fest steht nur: Angela und Christian lernten sich 1986 in Berlin kennen. Als Angela schwanger wurde und sich für das Kind entschied, brach der Kontakt ab. 25 Jahre später interviewt die Tochter beide getrennt voneinander. Als sie ihnen die Aufnahmen der/des jeweils anderen vorspielt, entsteht eine Dynamik zwischen den beiden Eltern, ohne dass sie sich tatsächlich begegnen. ER SIE ICH ist ein Film über die Macht, die eigene Geschichte zu erzählen, und die Machtlosigkeit, eine zweite Version dieser Geschichte zu verhindern. Ein Gespräch, das nie geführt wurde.

DVD bestellen:

Bitte füllen Sie das Bestellformular aus. Nach der Bestellung erhalten Sie per Mail die Bankverbindung und nach Zahlungseingang verschicken wir Ihnen Ihre Bestellung.

Alternativ können Sie auch direkt per Mail an: info(at)antiheld-filmverleih.de mit Ihrem Bestellwunsch und Ihrer Daten bestellen.

Vielen Dank!

    Press Enter / Return to begin your search or hit ESC to close.

    New membership are not allowed.